vorhergehende Seite
Stelter

07 186 Johann Jürgen Stelter Öffnen Blatt

Q7 Q53 Q275 Q312
* 25.07.1771 in Dohnsen
† 06.05.1825 in Wietzendorf (Wassersucht), [] 08.05.1825 in Wietzendorf, Alter: 53 J 9 M 12 T
Vater: Johann Stelter
oo K 10.05.1798 in Wietzendorf mit Anna Maria Schröder, * 20.02.1775 in Reddingen, † 16.04.1845 in Wietzendorf.
Ergänzungen zu Ehen und Partnerschaften:
Kirchliche Trauung: 10.05.1798 in Wietzendorf mit Anna Maria Schröder.
Haben sechs Kinder zusammen gehabt.
Kinder of nat. 1798,14/1801,6/1804,20/1809,3/1815,25/1819

Notizen zu Johann Jürgen Stelter: [-][+]
Diskrepanz beim Geburtsjahr: Laut Sterbeintrag Jahr 1825 heißt es: "den 8ten May Johann Jürgen Stelter, Sohn des weiland Häusler zu Donsen, Kirchspiel Bergen Johann Stelter.
Er wurde am Jacobi 1762 gebohren und starb hierselbst de 6ten hujus an der Wassersucht im Alter von 54 Jahren und war verheiratet mit Anna Marie Schröder"
Wenn er 1825 vierundfünfzig Jahre alt war, dann müsste er 1771 geboren worden sein. Ich entscheide mich für dieses Geburtsjahr.
Kind:
Catharina Margaretha Stelter, ev.
* 13.05.1812 in Wietzendorf, † 07.12.1880 in Wietzendorf
oo 1/1 K 06.10.1833 in Wietzendorf mit Johann Heinrich Hestermann, Zimmermeister.
oo 2/1 K 15.06.1854 in Wietzendorf mit Peter Heinrich Riggers.
Quellen: KB Wietzen COP/1798/S.122/Nr.1, BE/1825/S.200/Nr.16
Kekule-Nr. 186
Weiter zu: Ahnentafel des Probanden.
folgende Seite

© Torsten Zuttermeister Feldhauser Str. 10 28357 Bremen www.zuttermeister.org

Stand: 13.01.2022 20:06:58
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 20.0

Gehe zu StartSeite