vorhergehende Seite
Elmers

11 2418 Herman Harm Elmers Öffnen Blatt

Q4
* ca. 1633 am Rüten
Vater: Henrich Elmers
Mutter: Alke Dehlwes (Dehlwies)
oo 1663 mit Gesche Lachmundt, * ca. 1638, † 17.06.1678.
Notizen zu Herman Harm Elmers: [-][+]
In dem Gohgräfen-Bruchregister heißt es:

1667er wurde mit seinem Bruder Jürgen von Heinrich Schröder dem jungen gerucht, daß er ihnen den Mund füttern wolle und er führte auch andere Schimpfwörter.
1668im Februar bekam er und Henrich Jürgens Strafe, da sie den Borgfeldern im Torfwegholen auf dem Moor Unrecht taten - 3 Bremer Mark
1677wurde seine Tochter bestraft, weil sie der Magd seines Bruders Heinrich beim Kuh fortholen geholfen.
1677wurde Herman von Hinrich Sengstakk vor einen Hund gescholten und mit dem Messer bedroht.
Kinder:
1) Alcke Elmers
* 16.06.1664 in Oberneuland
2) Beke Elmers
~ 16.12.1666 in Oberneuland
oo 16.09.1695 mit Johann Lippels.
3) Hinrich Elmers, Heuerling
* 02.06.1669 in Oberneuland, † 05.05.1748 in Oberneuland
oo 07.1696 in Bremen mit Anna Lippels.
Quellen: PLA
Kekule-Nr. 2418, 2688
Weiter zu: Nachfahrenbaum, Ahnentafel des Probanden.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Elmers Hinrich, Köthner
* um 1575
oo ...
8 ...
9 ...
2 Elmers Henrich, Köthner
* um 1598 † 21.06.1681 Rüten
oo ...
1 Elmers Herman Harm
* ca. 1633 Rüten
3 Dehlwes Alke
* 1592 Oberende † 22.09.1678

folgende Seite

© Torsten Zuttermeister Feldhauser Str. 10 28357 Bremen www.zuttermeister.org

Stand: 13.01.2022 20:06:41
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 20.0

Gehe zu StartSeite